News

Aktuell.
Zeit­gerecht.
Gegen­wärtig.

Gemeinsam
zum Vorsprung.

Neuer Förderer

Intelligente Lösungen im Bereich Arbeitsbekleidung - mit unserem neuen Netzwerkförderer Blåkläder Workwear

Neuer Partner

Ein herzliches Willkommen an unseren jüngsten Netzwerkpartner- Fa. ISD Software und Systeme GmbH aus Linz

Techniker & Projektleiter Symposium 2024

Masterclass im Metall- & Stahlbau - exklusiv für Mitglieder von Netzwerk Metall

Neuer Förderer

Orgadata verstärkt Engagement im Netzwerk Metall mit doppelter Rolle

2004 -2024

Netzwerk Metall feiert 20 Jahre - und das das ganze Jahr hindurch.

Neuer Partner

Ein herzliches Willkommen an unseren neuen Netzwerkpartner- Fa. TSLearning aus Linz

Neuer Förderer “Blåkläder Workwear”

Wir freuen uns sehr, unseren neuen Förderer – die Fa. Blåkläder Workwear GmbH aus Ottensheim – vorstellen zu dürfen.

Blåkläder Workwear entwickelt intelligente und langlebige Lösungen im Bereich der Arbeitsbekleidung und wird in unserem Netzwerk vertreten durch GF Helmuth Wiesinger und Vertriebsleiter Wolfgang Griesner. Herzlich Willkommen im Netzwerk Metall.

Das Unternehmen Blåkwear Workwear wurde 1959 in Schweden gegründet und ist mit einer eigenen Niederlassung in Ottensheim/OÖ vertreten.

Die Erweiterung des Netzwerks mit dieser Partnerschaft symbolisiert das Streben nach Innovation und Kooperation, welches das Netzwerk seit zwei Jahrzehnten auszeichnet. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit und wünschen der Fa. Blåkläder ein erfolgreiches & konstruktives Netzwerken.

Mehr Infos zu unserem neuen Netzwerkförderer findet man unter: www.blaklader.com

 

 

 

 

GF Helmuth Wiesinger mit Thomas Weber und Wolfgang Griesner

Neuer Partner “ISD Software und Systeme”

Wir freuen uns sehr, unser neuestes Netzwerkmitglied – die Fa. ISD Software und Systeme GmbH aus Linz – präsentieren zu dürfen.

Ein herzliches Willkommen an den Geschäftsführer Johannes Niedermüller & an seine Teamkollegen Gerhard Kögelberger und Michael Sabitzer.

Die Fa. ISD Software und Systeme bereichert unser Netzwerk ab sofort mit innovativen Softwarelösungen in den Bereichen Anlagen- und Produktproduktion und Bauwesen.

Zum Produktportfolio zählen: 3D-CAD-Software >> HICAD << sowie die PDM-Software >> HELIOS <<

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen GF Johannes Niedermüller viel Erfolg & erfolgreiches Netzwerken in unserer Gemeinschaft.

Weitere Infos zu unserem neuen Netzwerkpartner gibt’s unter: www.isdgroup.com

GF Johannes Niedermüller mit Thomas Weber, Gerhard Kögelberger & Michael Sabitzer

Techniker & Projektleiter Symposium 2024

2 Tage Masterclasses für Techniker & Projektleiter im Metall- & Stahlbau

  • maßgeschneiderte Inhalte für Techniker & Projektleiter
  • sechs verschiedene Workshops
  • sieben Top Referenten
  • exklusiv für Mitglieder von Netzwerk Metall
  • innovative Location im Future Dome der Fa. Fill Maschinenbau in Gurten

Das Techniker & Projektleiter Symposium ist seit vielen Jahren eine fixe Größe im Weiterbildungsangebot von Netzwerk Metall. Gemeinsam mit den Mitgliedsbetrieben werden jedes Jahr die Themen neu abgesprochen & maßgeschneiderte Inhalte für deren Mitarbeiter erarbeitet.

Von der Schulung über Korrosionsschutz, OIB-Richtlinien und Projektleitung- & Management im Metallbau bis hin zu erfolgreicher Gesprächsführung & Kommunikation auf Augenhöhe wurde ein breitgefächertes Programm angeboten.

Neuer Förderer “Orgadata AG”

Das Netzwerk Metall, eine Schlüsselorganisation zur Förderung der österreichischen Stahl-, Glas- und Metallbaubranche, verstärkt die bestehende Partnerschaft mit Orgadata, einem Branchenführer in der Entwicklung von Softwarelösungen für den Metallbau.

 

Netzwerk Metall hat das Ziel, die Mitgliedsbetriebe weiterzubringen und das Know how und die Kompetenzen für die Unternehmen laufend auszubauen und zu erweitern. Passend zu dieser Entwicklung erweitert Orgadata ihr Engagement durch eine doppelte Funktion: Während die Orgadata Austria die bisherige Partnerschaft fortsetzt, wird die Orgadata AG als Netzwerk-Förderer agieren.

Bernd Hillbrands, Geschäftsführer der Orgadata AG und sein Team sind bereit, das Netzwerk-Motto „Gemeinsam zum Vorsprung“ aktiv umzusetzen. Matthias Willberg, der für den strategischen Vertrieb bei der Orgadata AG zuständig ist, betont: “Unsere Philosophie ‚Together a click ahead‘ verkörpert die neue Welt der Kooperation und illustriert, wie Kooperation trotz Konkurrenz erfolgreich sein kann. Dieses Prinzip ist ein Eckpfeiler unserer erweiterten Rolle im Netzwerk und unterstreicht unser Engagement, gemeinsam die Branche voranzutreiben.”

Das Jahr markiert auch ein besonderes Jubiläum für das Netzwerk Metall, das sein 20-jähriges Bestehen feiert. Dieses Jubiläum wird ein Jahr lang mit verschiedenen Sonderaktionen gewürdigt, die die Bedeutung der Gemeinschaft und die Stärke der Zusammenarbeit in der Branche hervorheben.

Das Netzwerk Metall nimmt immer mehr eine führende Rolle in der Branche ein, indem es seinen Mitgliedern Wettbewerbsvorteile durch Wissensvorsprung, Zugang zu rechtlichem und betriebswirtschaftlichem Know-how, überbetriebliche Weiterbildungen, Kooperationsprojekte sowie Erfahrungs- und Ideenaustausch bietet.

Die Erweiterung der Partnerschaft mit Orgadata symbolisiert das Streben nach Innovation und Kooperation, welches das Netzwerk seit zwei Jahrzehnten auszeichnet.

Das 20-jährige Bestehen von Netzwerk Metall ist ein Meilenstein, der die langjährige Tradition der Unterstützung und Förderung der Metallbaubranche in Österreich feiert.

Über Orgadata Die Orgadata AG ist ein führender Entwickler von Software und digitalen Werkzeugen für Fenster, Türen und Fassaden im Metallbau, der Innovationen vorantreibt und den Sektor mit effizienten, zukunftsorientierten Lösungen unterstützt.

Über das Netzwerk Metall Als Verein zur Förderung österreichischer Stahl-, Glas- und Metallbauer nimmt das Netzwerk Metall eine führende Rolle in der Branche ein, indem es Mitglieder durch Bildung, Kooperation und Innovation unterstützt. Das 20-jährige Jubiläum unterstreicht die Nachhaltigkeit und untermauert eindrucksvoll die Beständigkeit von Netzwerk Metall.  

Pressekontakt: Thomas Weber, Geschäftsführer Netzwerk Metall, thomas.weber@netzwerk-metall.at

GF Bernd Hillbrands, Orgadata AG u. GF Thomas Weber, Netzwerk Metall

Netzwerk Metall feiert 20 Jahre

Feiert mit uns 20 Jahre Innovation und Erfolg in der Metall- und Stahlbaubranche!

Netzwerk Metall steht seit 2004 für die Vernetzung mittelständischer Unternehmen der Stahl-, Glas- und Metallbauindustrie.

Unser Jubiläumslogo symbolisiert zwei Jahrzehnte als Leuchtturmprojekt für neues Wirtschaften und die Stärkung der gesamten Wertschöpfungskette.

Werdet Teil unserer vielfältigen Aktivitäten, die wir das ganze Jahr über feiern.

Netzwerk Metall – gemeinsam gestalten wir die Zukunft der Branche. 

Neuer Partner „TSLearning“

Herzlich Willkommen an unser jüngstes Mitglied in der Netzwerk Family – Fa. TSLearning aus Linz unter der Geschäftsführung von Harald Leimer.

Mit dem hochwertigen elektronischen Schulungssystem von TSLearning erhalten alle Mitglieder die Möglichkeit, Schulungen, Prüfungen oder Unterweisungen im betrieblichen Alltag mehrsprachig anbieten zu können.

Anwendungsbeispiele:

  • Flexible & mehrsprachige Arbeitsschutzunterweisungen für Mitarbeiter nach ASchG ohne Loginsystem
  • lexible & mehrsprachige Arbeitsschutzunterweisungen für externe Besucher oder Fremdfirmen
  • Ortsunabhängige Arbeitsanweisungen und Produktschulungen inkl. Test & Zertifikat

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen Harald Leimer mit seiner Fa. TSLearning viel Erfolg & erfolgreiches Netzwerken in unserem Netzwerk Metall. 

Weitere Infos zu unserem neuen Netzwerkpartner gibt’s unter: www.ts-learning.com